Live im Biergarten: Susanna Koska und Mirek Matuska 29|08|2020

Live im Biergarten

Susanna Koska und Mirek Matuska

Osteuropa-Holzhacker-Folk & feine und unfeine Lieder

Balkan-Beat? Chanson? Die Musik von Susanna Koska (Gesang und Kwetsche) und Mirek Matuška (Gitarre) lässt sich in kein Fach pressen. Die Texte sind durchzogen von systemrelevantem Humor und lebensnaher Melancholie, nehmen soziale und gesellschaftliche Phänomene provokant aufs Korn.

Die „Zauberhafte Welt der Tiere“ ist inspiriert von Jaroslav Hasek, Ringelnatz und Johnny Cash … und ist bevölkert von Affen, Schnaps und Zigarettenrauch.

Mirek und Susanna haben kein Abitur. Sie entstammen nachweislich alten Dynastien von arbeitslosen Heckenpennern, Musikern und Rumtreibern. Mirek, Sohn des tschechischen Sängers und Schauspielers Waldemar Matuška, spielte in Jazzrock- und Rock-Formationen in Prag und Hamburg. Susanna singt seit vielen Jahren in Weltmusik-, Rock- und Country-Bands. Seit 2011 gibt’s Auftritte in Norddeutschland, Berlin und Prag – unter anderem auf dem Hafengeburtstag, der „Hoyschrecke“ oder der ElbDisharmonie.

Volkshaus – Biergarten
19.00Uhr
Eintritt nach eigenem Ermessen